Was macht Helsinki im Winter lebendig oder spaßig?


Ich habe mehr als 11 Jahre in Helsinki gelebt (editiert), seit ich aus einer wärmeren Heimat (Italien) hierher gezogen bin.
Tatsächlich ist Helsinki aus vielen Gründen im Winter sehr lebendig.

– Die Luft ist in Finnland ziemlich trocken und macht kalte Temperaturen für den Körper im Vergleich zu Orten mit höherer Luftfeuchtigkeit / Luftfeuchtigkeit nachhaltiger (die Kälte bleibt nicht "in den Beinen")

– Die Häuser sind sehr gut isoliert. Fenster haben Doppel- oder sogar Dreifachbrillen und werden regelmäßig auf Zugluft geprüft

– Bei viel Schnee werden die Straßen der Stadt mehrmals täglich gereinigt. Der Hauptflughafen in Vantaa ist normalerweise den ganzen Winter über geöffnet, im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Flughäfen, die aufgrund großer Schneefälle geschlossen sind

– Autos müssen im Winter obligatorische Winterreifen haben, damit sie normal zirkulieren können